damencasting mit beethoven
Tschikweiber-2021-09-30-223
2019-gilgamesh_re_0010
DSC00110
2016-UENLDZ_0001©Wolfgang_Rauch
montalk signatur mit christa 1-9
Tschikweiber-2021-09-30-121
IMG_1580_small
Tschikweiber-2021-09-30-252
2019-Walk-In-Silence-01-e1585337853450
Tschikweiber-2021-09-30-153
2016-UENLDZ_0002©-MikeGrößinger
Tschikweiber-2021-09-30-272
2018-Gilgamesh-21_0007
Tschikweiber-2021-09-30-196
2017-BKoKL_0005©Aya_Barakat
previous arrow
next arrow
August 14, 2021
Von bodiendsoleX234

Eine Sprechperformance rund um die Frage, wer hier eigentlich wen zulässt.

SA., 14. August 2021 | 18:00 UHR | MONDSEE
KULTURVEREIN LAKLAK

„Wo bist du, mein gelobtes Land, gesucht, geahnt und nie gekannt?“ (G.Ph. Schmidt)
Das gelobte Land, der Garten, das kleine Paradies, behütet, beschützt, verteidigt. Ein buntes Sprech- und Schauprogramm wird ausgebreitet. Mal klingt es fröhlich, mal tönt es schauderhaft, mal spricht die Sehnsucht nach dem Ort der Stille, dann wieder die Erkenntnis über das unwiederbringlich verloren gegangene Paradies.

Texte u.a. von Oscar Wilde, Josef Guggenmos, Judith Holofernes, Dirk Hülstrunk, Karel Čapek, Ernst Jandl, Hans Magnus Enzensberger, Rūmī, Franz Hohler, Rose Ausländer und weiteren Geschichten rund um den Garten.

Von und mit – Mareike Tiede,  Franziska Trischler
Ton – Helfried Hassfurther
Dramaturgische Beratung – Christa Hassfurther

AUSTRITT STATT EINTRITT: Pay as you wish!

IMG_1556_small
IMG_1434_small
IMG_1468_small
IMG_1540_small
IMG_1580_small
IMG_0710
IMG_1607_small_beschn
IMG_1629_small
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Fotos: Rim Lucassen

Zurück zur Übersicht
crossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram