damencasting mit beethoven
Tschikweiber-2021-09-30-223
2019-gilgamesh_re_0010
DSC00110
2016-UENLDZ_0001©Wolfgang_Rauch
montalk signatur mit christa 1-9
Tschikweiber-2021-09-30-121
IMG_1580_small
Tschikweiber-2021-09-30-252
2019-Walk-In-Silence-01-e1585337853450
Tschikweiber-2021-09-30-153
2016-UENLDZ_0002©-MikeGrößinger
Tschikweiber-2021-09-30-272
2018-Gilgamesh-21_0007
Tschikweiber-2021-09-30-196
2017-BKoKL_0005©Aya_Barakat
previous arrow
next arrow
September 17, 2022
Von Christa Hassfurther

Stück für einen Schauspieler und einen Musiker
Idee und Konzept Akram Brody

„Er fragt sich nur, warum werde ich immer gefragt, woher ich komme und nicht wohin ich gehe?  
Sie fragen ihn ständig wer bist du und wissen nie zu sagen wer sie sind.“ (
Jad Turjman 1989- 2022)

Wo ein Mensch geboren wird, in welche Verhältnisse, ist Zufall. Das kann keiner von uns entscheiden. Und doch kommen wir alle zur Welt mit den Geschichten unserer Vorfahren im Rucksack des Lebens, eingebunden in die gesellschaftlichen Vorstellungen, Rituale und Glaubenssätze der Kultur, in der wir aufwachsen.
Wer im Krieg groß geworden ist, erlebt Gewalt und Unterdrückung als Alltagserscheinung. Sich daraus zu befreien, heißt oft genug sein Leben riskieren, heißt auch, alles Bisherige aufzugeben und zu flüchten.
Akram Brody hat den Weg der Flucht gewählt, weil es ihm nicht möglich war, sich als Künstler im Irak frei zu entfalten und lebt seit 2015 in Österreich.
Das Stück ist eine Parabel auf die Fragilität der menschlichen Existenz in Zeiten allgemeiner Bedrohung. Es erzählt von den Seelenzuständen eines Menschen, der aus der Brüchigkeit seiner Existenz heraus sich auf den Weg macht, sein Leben neu zu gestalten.

Dauer:
ca. 30 Min.

Performance: Akram Brody
Musik: Mario Vavti
Dramaturgie & Regie: Christa Hassfurther

Termine:
27.10.2022 19:30
28.10.2022 19:30

Ort:
Alte Schmiede, Pernerinsel

Karten:
Online und beim Tourismusverband Hallein, Pernerinsel Mauttorpromenade 7

Am 27. und 28. Oktober haben Sie die Möglichkeit mit der günstigen Tageskarte drei Vorstellungen zu besuchen.

Preise
Einzelvorstellung: 20,00€
Tageskarte: 40,00€

Ermäßigungen:
Ö1-Club Card/Senior*innen: 10%
Studierende: 50%
Kulturpass: 100%

Zurück zur Übersicht
crossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram